In eigener Sache

Die Stiftung Kompetenz im Konflikt betrauert den Tod ihrer Gründerin und Stifterin Frau Hanne Radmacher, die am 6. Juli 2021 verstorben ist. Ohne Frau Radmacher gäbe es die Stiftung nicht. Allein ihrer Initiative und ihren großzügigen finanziellen Zuwendungen ist es zu verdanken, dass die Stiftung seit zwei Jahrzehnten Methodentrainings für Schülerinnen und Schüler zum angemessenen Umgang mit Konfliktsituationen fördern kann. Wir werden unsere Arbeit in ihrem Sinne weiterführen.

martina.schesny